Kleingeld-Sammlung für mittendabei

Die Aktion "Mäuse für mittendabei" ist am 30. Juni 2019 zu Ende gegangen.

Dennoch freuen wir uns weiterhin über Ihre Kleingeldsammlungen! Wir stellen hierfür auch in Zukunft gern Sammeldosen zur Verfügung.

Über das charmante, grüne Hollandrad, das wir im Rahmen der Aktion verlost haben, hat sich Familie Kellermeier, deren Tochter Alessa in der WG 182 der Rotenburger Werke wohnt, sehr gefreut.

Hintergrund:

"Aus 3 mach 4": Im Rahmen der 5. Bonifizierungsaktion der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers hatte die Stiftung mittendabei die Kleingeld-Sammelaktion „Mäuse für mittendabei“ ins Leben gerufen. Die Aktion erbrachte fast 2.500 Euro, die unser Stiftungsvermögen erhöhen, um Menschen mit Behinderungen langfristig zu unterstützen.

Herzlichen Dank an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer!